Urviecher

Nach einiger Zeit habe ich wieder mal zwei Fahrzeugportraits aus der Geschichte der Wusch ergänzt: Sie handeln von Lokalbahnveteranen aus dem Theresiental und Salzbahnloks aus der Maramuresch. Als “Urviecher” habe ich diese hier zusammengefasst, weil diese Ende des 19. Jahrhunderts gebauten Lokomotiven sehr eigentümliche Erscheinungen darstell(t)en – wie übrigens auch die ersten Loks der Wusch, denen die (meisten) der hier nun beschriebenen Maschinen sehr ähnelten.

Bildergänzungen – sei es aus der Vergangenheit oder seien es aktuelle Aufnahmen der erhaltenen Loks 389 001 oder 1-3554 – sind gerne gesehen!