Die Wusch in der OpenRailwayMap

Unter der Bezeichnung OpenRailwayMap findet sich im WWW eine Themenkarte für Eisenbahn-Infrastruktur auf Basis der bekannte(re)n OpenStreetMap (OSM), die ähnlich wie das OSM-Projekt vom Mitmachen lebt.

Seit kurzer Zeit ist der vollständige Verlauf der Wusch in der OpenRailwayMap abgebildet. Der nachfolgende Link führt zum spektakulären Streckenverlauf am “Henndorfer Berg” zwischen Apold (Trappold) und Brădeni (Henndorf), wo sich die Trasse der Schmalspurbahn einst vom Tal des Schaaserbaches in jenes des Harbaches windete:

https://www.openrailwaymap.org/?lang=null&lat=46.111028141844116&lon=24.83729839324951&zoom=14&style=standard

Die OpenRailwayMap erlaubt durch Zoomen und Scrollen ein gutes Nachspüren des Verlaufes von Bahnstrecken am heimischen Bildschirm. Auch sind die einstigen Ortsdurchfarten in Sighișoara (Schäßburg) und Agnita (Agnetheln) gut in dieser Darstellung nachzuvollziehen. Viel Spaß bei der Entdeckungsreise im digitalen Siebenbürgen!